Seite wählen

FAQs

GEWAHRENSIE GARANTIE?

Ja, alle von MAXI Automation Limited gelieferten Teile haben eine 12-monatige Garantie, sofern nicht ausdrücklich angegeben. Für diese Garantie wird keine zusätzliche Gebühr erhoben.

WIE KANN ICH EIN ZITAT ERHALTEN?

Rufen Sie das Verkaufsteam direkt unter +44 (0) 203 3 711 778 an oder senden Sie eine Frage direkt über die Kontaktseite. Unser Vertriebsteam wird so schnell wie möglich mit dem Preis und der Lieferzeit in Kontakt treten.

AKZEPTIEREN SIE KREDITKARTEN?

Ja, wir akzeptieren Zahlungen mit Visa, MasterCard, PayPal, Western Union oder Banküberweisung.

WIE SIND MEINE BESTELLUNG GESENDET?

Wir verwenden die wichtigsten internationalen Kuriere wie DHL, TNT, FEDEX und UPS.

HABEN SIE MEHR FRAGEN

Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns und wir rufen Sie bei Bedarf zurück.

BREXIT-ERKLÄRUNG

Die Entscheidung des Vereinigten Königreichs (UK), die Europäische Union (EU) zu verlassen, oder der sogenannte „Brexit“ (Austritt), bedeutet, dass sich Maxi Automation wie jedes britische Unternehmen auf die Änderungen vorbereiten muss, die diese Entscheidung mit sich bringen könnte. Das Vereinigte Königreich wird die EU am 31. Januar 2020 verlassen. Es folgt eine Übergangszeit bis zum Ende des Jahres, in der sich wenig ändern wird.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, dass das Vereinigte Königreich am 31. Dezember 2020 auf der Grundlage der WTO und von Drittländern zum Handel mit der EU zurückkehrt, die so genannte No-Deal-Option. Dies würde dazu führen, dass der Handel zwischen Großbritannien und der EU Zöllen und neuen regulatorischen Anforderungen unterliegt.

Maxi Automation hat daran gearbeitet, die wahrscheinlichen Auswirkungen des „Brexit“ auf unsere Kunden und Lieferanten unter Berücksichtigung verschiedener potenzieller Ergebnisse zu bewerten und abzuschwächen. Wir sind stolz darauf, unseren Kunden exzellenten Service zu bieten, und dieses Ethos wird ungeachtet des „Brexit“ -Ergebnisses fortbestehen. Um dies zu erreichen, verfügen wir über Strategien, die das bestmögliche Ergebnis gewährleisten und die Stabilität für unser Unternehmen und unsere Kunden aufrechterhalten, wenn der Übergang von der EU-Mitgliedschaft stattfindet.

Wir haben eine Überprüfung unserer Lieferkette vorgenommen, um die Auswirkungen größerer Änderungen nach dem „Brexit“ zu minimieren, einschließlich der Überprüfung unserer Lagerhaltungsrichtlinien und Importverfahren. Wir haben uns auf die Bereiche konzentriert, die sich am unmittelbarsten auf unsere Fähigkeit auswirken könnten, Kunden zu betreuen:

  • Ein “Brexit Ready” -Handelsmodell haben
  • Aufrechterhaltung eines effektiven Kundenservice und einer effektiven Lieferkette
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen

Wir hoffen, dass ein geschäftsfreundliches Brexit-Abkommen erzielt werden kann, sind jedoch weiterhin der Ansicht, dass unsere Fähigkeit, mit unseren Kunden und Lieferanten Geschäfte zu tätigen, nicht wesentlich beeinträchtigt wird.

Wir werden unsere Kunden und Lieferanten weiterhin auf dem Laufenden halten. Bei Fragen oder Bedenken wenden Sie sich bitte an sales@maxiatomation.com

Hast du deine eigene Frage?